Die Dropjänger haben einen neuen Zugkönig

Letzten Samstag war es soweit: Die Dropjänger haben in Weckhoven den neuen Zugkönig für das Jahr 2017/2018 ausgeschossen. In einem spannenden Wettbewerb wurden folgende Ritter ermittelt:

Kopf: Eckhard Wirtz mit dem 10. Schuss
Rechter Flügel: Christoph Golasch mit dem 57. Schuss
Linker Flügel: Seppi Stumpilich mit dem 46. Schuss
Schweif: Günther Schmitz mit dem 45. Schuss
König: Harald Bongers mit dem 86. Schuss

Und kam dann die Königsdisziplin:

Die fünf Königskandidaten: Harald Bongers, Frank Pelzer, Christoph Golasch, Seppi Stumpilich, Christian Miessner traten  voller Vorfreude an die Stange. Leider konnte nur „EINER“ den Sieg davontragen. Mit dem 86 Schuss konnte Harald Bongers den Königsvogel erlegen und ist somit unser neuer Zugkönig.

Die Dropjängerfamilie gratuliert von Herzen und wünscht dem Königspaar „Harald und Lydia“ ein tolles Jahr voller spannender Erinnerungen.

Kommentare sind geschlossen.